Wissenswertes

Wissenswertes · 20. Dezember 2016
Wie ermittle ich die Leinwandhöhe ? Die Höhe der Leinwandfläche sollte =1/6 der Entfernung bis zur letzten Sitzreihe sein. Z.B.: Bei einer Entfernung letzer Sitz zu Leinwand von 9,6 M ergibt sich eine Leinwandhöhe von 1,6 M. Die Entferung der Leinwand zur ersten Sitzreihe =Leinwandhöhe x 2. Der Mindestabstand des unteren Leinwandrandes zum Boden = 1,25 M. Viel Erfolg Ihr HanseEvent Team
Wissenswertes · 08. Dezember 2016
Der Verein ISDV e.V. "Der Verein will diesen Dienstleistern ein Gesicht und eine Stimme geben, die bisher eine von Politik und Öffentlichkeit nicht wahrgenommene Wirtschaftskraft darstellen und damit die Branche aus dem Status "sonstige Dienstleistungen" heraus holen und zu einem Berufsstand mit Interessensvertretung machen. Die Mitglieder der ISDV e.V. bekommen ein Forum, in dem ein Austausch zu den typischen Problemen der Selbständigkeit in der Veranstaltungsbranche stattfinden wird. Der...
Wissenswertes · 04. Juli 2016
Schwerhörige benötigen einen höheren Direktschallanteil um das gesprochene Wort zuverstehen, besonders schwierig sind die Zischlaute f, s oder sch. Diese Probleme werden meistens mit Hörgerät ausgeglichen. Um der Barrierefreiheit, bei Veranstaltungen mit Beschallungstechnik, gerecht zu werden, bieten wir drahtlos Empfänger mit Kopfhörern an. Als weitere Verbesserung ist die induktive Hörschleife zu nennen. Diese wird von Hörgerätnutzern um den Hals gehängt und sendet den Ton direkt...
Wissenswertes · 06. Juni 2016
Wir freuen uns Ihnen heute mitteilen zu können, dass HanseEvent ab sofort Beyer Rental Partner ist. Mit der Technik von Beyerdynamic haben wir die beste Lösung in Sachen Konferenztechnik gefunden. Egal ob kabellose oder kabelgebundene Konferenzsysteme, Dolmetschersysteme, drahtlose oder Installationsmikrofone oder Aufnahmesoftware, wir können Ihnen das gesamte Spektrum für Ihre Veranstaltung anbieten. Ihr HanseEvent Team